Ein Berechnungstoll das hilft dir richtige Entscheidung zu treffen.

Wenn Sie planen in eine neuen Heizung zu investieren müssen viele Dinge beachtet werden:

Welche Technologien und Brennstoffe gibt es? Gas, Öl, Pellets, PV, Solar.

Welche Förderprogramme können genutzt werden und wie wirkt sich das auf den Preis aus?

Wie sieht es mit den Kosten der Heizung aus, wenn ich nicht nur die Anschaffungskosten betrachte?

Im Internet gibt es von der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) einen herstellerunabhänigen Wirtschaftslichkeits Rechner. Der Wärmekompass gibt einen ersten Überblick der möglichen Technologien und Brennstoffe sowie einen Einblick in die Vollkosten und die Treibhausgasemissionen.

http://www.waermewende.de/index.php?id=397

In jeden Fall sollten Sie eine PV-Anlage zur Strom und Wärmeproduktion in Ihre Entscheidung mit einbeziehen.

Sollten Sie sich für eine Erdgas Heizung entscheiden unter stütze ich Sie gerne und kostenlos bei der Auswahl des richtigen Gasanbieters.